Sprachkurse und Integration
/ Kursdetails

Deutsch für den Beruf B1


Nummer 21-08-3135
Beginn Mo., 08.03.2021
Ablauf Unterrichtszeiten: Mo-Fr: 08:4512:00 Uhr, 4UE/Tag, virtuell
Beratung und Kontakt Gabi Kunz / Wiebke Schömig
0931 41999-120
sprachkurse.akademie@kolping-mainfranken.de
Ort Virtuelles Klassenzimmer
Gebühr Bei Vorlage eines Berechtigungsscheins mit Kostenbefreiung: kostenfrei
Bei Vorlage eines Berechtigungsscheins ohne Kostenbefreiung: 2,23 €/ 1 UE
Die Kolping-Akademie Würzburg führt im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) berufsbezogene Deutsch-Sprachkurse durch, die mit Bundesmitteln gefördert werden. Die Kurse richten sich an in Deutschland lebende Ausländer, Unionsbürger sowie Deutsche mit Migrationshintergrund, die ihre Deutschkenntnisse verbessern möchten, um in den Arbeitsmarkt integriert zu werden.
Der berufsbezogene Sprachkurs B1umfasst 400 UE und hat zum Ziel das Sprachniveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER). Der Kurs schließt mit einer Zertifikatsprüfung ab.

Inhalte:
- allgemeine Deutschkenntnisse im beruflichen Kontext, um Chancen auf Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verbessern
- Vermittlung von sprachlich-kommunikativen Kompetenzen anhand von berufsbezogenen Inhalten (z.B. Kommunikation am Arbeitsplatz, Arbeitssuche, Rechtliches)
- berufsbezogener Wortschatz, der notwendig ist, um sich mit Kollegen und Vorgesetzten verständigen und mit Kunden in Kontakt treten können
- Aussprachetraining
- Prüfungsvorbereitung

Teilnahmevoraussetzungen:
- Vorlage eines Berechtigungsscheins des Jobcenters oder der Agentur für Arbeit
- Deutschkenntnisse auf A2-Niveau, nachzuweisen durch ein Zertifikat und/oder durch einen Einstufungstest.

Anmeldung nach Beratung


Kolping-Mainfranken GmbH

Kolping-Akademie Würzburg

Kolpingplatz 1 | 97070 Würzburg
0931 41999-100
0931 41999-101
akademie@kolping-mainfranken.de

Sie erreichen uns
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr

Beratungsgespräche nach Vereinbarung