Berufliche Seminare und Lehrgänge

Methodenkoffer für Elternzusammenarbeit füllen


Nummer 22-23-024
Beginn Fr., 02.12.2022
Ablauf
Beratung und Kontakt Sarah Müller
0931/41999-125
sarah.mueller@kolping-mainfranken.de
Ort Kolping-Campus
Gebühr 116,00 €
Eine wertschätzende Haltung gegenüber den Eltern/ Bezugspersonen bietet eine gute Grundlage für eine gelungene Elternzusammenarbeit. Sie erhalten Instrumente und Methoden an die Hand, die Sie unterstützen, die Zusammenarbeit mit den Eltern/ Bezugspersonen vertrauensvoll zu gestalten. Zielführende Anregungen aus dem Methodenkoffer für die Praxis werden diese bereichern. Die Fortbildung orientiert sich an systemischen Ansätzen, bezieht konkrete Fallbeispiele und aktuelle Vorgaben mit interaktiven Methoden ein. Dies ermöglicht es Ihnen, dass Ihre unterschiedlichen Arbeitserfahrungen in den gemeinsamen Lern- und Austauschprozess einbezogen werden.


Inhalte:

- Einführung zur wertschätzenden Haltung gegenüber Eltern/ Bezugspersonen
- Eigene Haltung und Rolle reflektieren
- Ressourcenorientierte Instrumente kennenlernen
- Lösungsorientierte Gesprächsführung
- Kreative Methoden erproben
- Fallbeispiele



Trainer*in: Sophia Kittel, Kindheits- und Sozialpädagogin (M.A.), systemische Beraterin (SG), Referentin, Dozentin einer Fachschule



Kolping-Mainfranken GmbH

Kolping-Akademie Würzburg

Kolpingplatz 1 | 97070 Würzburg
0931 41999-100
0931 41999-101
akademie@kolping-mainfranken.de

Sie erreichen uns
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr

Beratungsgespräche nach Vereinbarung