Berufliche Seminare und Lehrgänge

Konfliktmanagement in der Ausbildungsbegleitung


Nummer 22-23-025
Beginn Mi., 12.10.2022
Ablauf
Beratung und Kontakt Sarah Müller
0931/41999-125
sarah.mueller@kolping-mainfranken.de
Ort Kolping-Campus
Gebühr 58,00 €
Im Kontakt mit anderen Menschen kann es immer auch zu Konflikten kommen. Beispielsweise wenn Missverständnisse durch fehlende Kommunikation oder unterschiedliche Erwartungen entstanden sind. Als Ausbildungsmentor*in sind dabei hohe Anforderungen an Ihre persönliche Wahrnehmungs- und Reflexionsfähigkeiten gestellt, um auch in herausfordernden Situationen mit Auszubildenden ressourcenorientiert zu reagieren. Eine wichtige Voraussetzung hierfür ist die Kenntnis über die Dynamiken von Konfliktentstehung, um darauf basierend geeignete Methoden des Konfliktmanagements anzuwenden.


Inhalte:

- Definition von Konflikten
- Arten von Konflikten
- Phasen des Eskalationsverlaufes in Konflikten
- Konflikttypen
- Gesprächs- und Verhandlungstechniken




Trainer*in: Sophia Kittel, Kindheits- und Sozialpädagogin (M.A.), systemische Beraterin (SG), Referentin, Dozentin einer Fachschule



Kolping-Mainfranken GmbH

Kolping-Akademie Würzburg

Kolpingplatz 1 | 97070 Würzburg
0931 41999-100
0931 41999-101
akademie@kolping-mainfranken.de

Sie erreichen uns
Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr
Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr

Beratungsgespräche nach Vereinbarung